Gefüllte Lammrolle:

Die Häutchen vom Lammfleisch entfernen, mit der Fettseite nach unten auf die Arbeitsplatte legen. Die Innenseite mit Salz, Pfeffer, durchgepreßtem Knoblauch und Senf einreiben. Gleichmäßig mit Kräutern überstreuen. Hackfleisch mit Ei, Semmelbröseln und Zwiebelwürfel mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Über die Kräuter verteilen und das Fleisch fest zusammenrollen, mit Bindfaden umwickeln, die Enden fest verknoten. Den Rollbraten in einem Bräter von allen Seiten anbräunen und bei 180 Grad für eine Stunde im Backofen weiter braten. Dazu praßt frisches Gemüse, Petersilienkartoffeln oder Kartoffelpüree.

Zurück

Zutaten

ca. 700 g Bauchlappen
Salz, Pfeffer, Senf
1 Knoblauchzehe
feingehackte Kräuter (viel Petersilie, etwas Rosmarin und Thymian)
150 g gemischtes Hackfleisch
1 Ei
etwas Semmelbrösel
1 Zwiebel

Eine Spezialität und ihre Natur