Feldsalat mit Joghurtdressing, Kartoffelwürfel und Lammleber:

Kartoffeln auf 4 x 4 mm würfeln. Kartoffelwürfel in Öl anbraten, mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen und auf einem Tuch abtropfen lassen. Leber in Streifen schneiden, mehlieren und in Öl braten, erst zum Schluß mit Salz und Pfeffer würzen. Feldsalat putzen, auf 4 Teller verteilen, mit dem Dressing beträufeln, die Leberstreifen seitlich vom Salat verteilen und die Kartoffelwürfel über den Salat geben.

(eingesandt von Minotel-Restaurant Meerfräulein, Wemding, Landkreis Donau-Ries)


Zurück

Zutaten

600 g Feldsalat
300 g Kartoffeln
320 g Lammleber
Salz, Pfeffer
Majoran, Mehl, Öl
Dressing:
200 g Joghurt
50 g Sauerrahm
1 cl Zitronensaft
1 g Pfeffer
2 g Salz
1 Prise Zucker
gehackte Kräuter

Eine Spezialität und ihre Natur